• Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint
  • Kundenkarten: Es ist jetzt möglich beim Scannen einer Kundenkarte automatisch das Ticket dieser Kundenkarte aus der Warteschleife zu laden (falls dort eins vorhanden ist).
  • Es ist jetzt möglich die Kasse in einem Kiosk-Modus zu verwenden, wo sie vom Endkunde bedient wird, und diesem Endkunden Informationen zu den Artikeln gibt, die auf seinem laufenden Ticket stehen (identifiziert anhand der Kundenkarte).
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.36
27.08.2019 von Eric Pint
  • Die Tickets der Warteschleife werden jetzt abgespeichert und können zwischen mehreren Kassen geteilt werden. Somit können Sie ohne weiteres ein Ticket an einer Kasse starten, und an einer anderen Kasse abrechnen.
  • Pos-in unterstützt ab jetzt das elektronische Zahlungssystem Payconiq. Mit diesem System wird dem Kunden beim Start der Zahlung ein QR-Code gezeigt (bzw. gedruckt), den er mit der Payconiq-App auf seinem Smartphone scannt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.32
18.10.2018 von Eric Pint
  • Der Anwendungsfall einer Ersatz-Kasse wird jetzt direkt unterstützt. Falls eine Kasse ausfällt kann eine entsprechend konfigurierte Ersatzkasse genau da weitermachen, wo die defekte Kasse aufgehört hat.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.27
09.11.2017 von Eric Pint
  • Schein- und Münzwerte eingeben: Auf dem Zahlungsschirm kann eine Eingabemaske gestartet werden, in der der Kassenbediener pro Schein- und Münzwert eine Anzahl eingeben kann, sodass das Total automatisch gerechnet wird.  Das Detail der Eingabe wird auf das Ticket gedruckt. 
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.26
20.09.2017 von Eric Pint
  • Neue Option auf dem Reiter Kasse der Artikel in Trade-in: Preis begrenzt änderbar gem. Preissystem. Ist diese gesetzt, dann wird beim Doppelklick auf einen Artikelpreis eine Liste aller Preissystem Zeilen des Artikels gezeigt, und der Benutzer kann eine wählen.
  • Vereinfachte Eingabe der Start- und Endwerte: Bei der Eingabe der Start- und Endwerte an der Kasse wird jetzt ein Formular eingeblendet, wo man für jede(n) Münze/Schein die Anzahl eingeben kann.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.24
19.04.2017 von Eric Pint

Version 3.24

  • Neue Funktionen: Die Erfassung von Coupons, Chèques Repas, usw. kann jetzt vereinfacht werden, indem im Cash-in bei der Zahlungsart die Option "Eingabe von Wert und Anzahl" aktiviert wird. Beim Anklicken der Zahlungsart wird ein Fenster geöffnet, wo man angeben kann wie viele Coupons man erhalten hat, und welchen Wert diese hatten. Pos-in errechnet dann automatisch den erhaltenen Betrag. Die geläufigen Werte dieser Coupons können in Cash-in konfiguriert werden.

abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.23
02.02.2017 von Eric Pint

Version 3.23

  • Der Titel der ENTER Schaltfläche wurde geändert in OK oder ZAHLUNG, je nach Situation.
  • Das Zeitlimit für den Kassenabschluss kann jetzt verschoben werden. Bislang war es fix Mitternacht; nun kann man z. Bsp. definieren, dass der Abschluss bis 3 Uhr morgens gemacht werden kann.
  • Neuer Parameter um beim Löschen eines Artikels eine Bestätigungsabfrage zu erhalten.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.21
17.11.2016 von Eric Pint

Version 3.21

  • Beim Anlegen/Ändern eines Kunden kann man nun dessen Anrede angeben.
  • Die Gültigkeitsprüfung einer Kundenkarte wurde verschärft: ab nun wird das Datum Gültig Von berücksichtigt (bislang nur Gültig Bis); ebenfalls wird nun geprüft ob der Kunde der Kundenkarte auf der Kasse auswählbar ist.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.20
20.09.2016 von Eric Pint

Version 3.20

  • Neue Funktion "Artikelknöpfe anzeigen oder verstecken" mit der man im normalen Kassenbetrieb Artikelknöpfe (auf Artikelseiten oder auf der Schnellauswahl) unsichtbar schalten kann. Die gewählten Artikelknöpfe werden nach dem Beenden der Funktion einfach nicht mehr angezeigt. Diese Einstellung ist nur lokal auf der Kasse gespeichert.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in