Die elektronische Rechnungsstellung über Peppol - elektronische Rechnungen (im UBL Format) an öffentliche Verwaltungen versenden
  • Icon Trade-in

Am 2. Februar organisiert die Chambre des Métiers eine Informationsveranstaltung zum Thema der elektronischen Rechnungsstellung. Wir sind bei dieser Veranstaltung präsent und werden einen Vortrag zum Thema der elektronischen Rechnungsstellung in der Praxis halten.

abgelegt unter: FAQ, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.52
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.52
07.12.2022 von Eric Pint
  • Im Format der Dokumentnummer kann jetzt GG, GGG oder GGGG als Geschäftsjahr (Jahr Endperiode) verwendet werden.
  • Beim Kopieren von Dokumenten können Wiederholungen definiert werden.  Z.B.: für jeden Montag zwischen dem 01.01.2022 und dem 30.06.2022 ein individuelles Dokument erzeugen.
  • Im Parameterschirm können "Startreiter"-Positionen für Aufträge und Bestellungen angegeben werden. Beim Öffnen von einem bestehenden Dokument im Auftrags- oder Bestellschirm wird der angegebene Startreiter berücksichtigt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Pos-in - Neue Version 3.52
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.52
07.12.2022 von Eric Pint
  • Die Kasse unterstützt jetzt auch die erweiterte "ersetzt durch" Logik bei den MWSt.-Codes, u.a. für die neuen Luxemburgischen MWSt-Codes.  Ab Januar 2023 wird (insofern in Book-in die entsprechenden Einstellungen gemacht wurden) an der Kasse automatisch aus C17 der neue Code C16.  Wichtig: der Verkaufspreis wird sich dann automatisch verringern, weil der Betrag inkl. MWSt neu berechnet wird.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
Trade-in - Neue Version 3.51
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.51
04.10.2022 von Eric Pint
  • Zur Ermittlung der Ausdrucksprache kann pro Dokument die Abfolgelogik bestimmt werden.
  • Im Parameterschirm können Muster für Kunden, Lieferanten und Artikel eingetragen werden.  Beim Erstellen eines neuen Kunden werden alle primären Werte des Musterkunden übernommen.  Genauso verhält es sich für Lieferanten und Artikel.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Board-in - Neue Version 3.50
  • Icon Board-in
Board-in - Neue Version 3.50
27.07.2022 von Eric Pint
  • Die Tabelle der Zahlungsziele (Offene Posten -> Kunden -> Details) wurde überarbeitet und an die aktuelle Book-in Logik angeglichen.
  • Das Modul zum Anzeigen von PDFs (pdf.js) wurde auf den neuesten Stand gebracht.
abgelegt unter: Programmänderungen, Board-in
Trade-in - Neue Version 3.50
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.50
27.07.2022 von Eric Pint
  • Die bisherigen globalen Time-in Parameter "Projekt automatisch aus Time-in übernehmen : Angebot/Auftragsbestätigung" wurden durch die Einstellmöglichkeit "Projekt automatisch erstellen" in der Dokumentdefinition ersetzt.  Somit besteht jetzt die Möglichkeit das automatische Erstellen des Projekts pro Dokument zu definieren.
  • Beim Kopieren von Dokumente können nur bestimmte Detailzeilen kopiert werden indem diese vor dem Kopieren mittels Mehrfachauswahl händig ausgewählt werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.49
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.49
25.05.2022 von Eric Pint
  • Kundenrechnungen und Kundengutschriften können über Peppol versendet werden.
  • In den Ausdrucken der laufenden Aufträge wurde ein neuer Bericht hinzugefügt, der die Gewinnberechnung pro Dokument anzeigt.
  • Pro Lieferadresse können jetzt bis zu 9 Analytikkonten für den Einkauf unf für den Verkauf verwendet werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Board-in - Neue Version 3.48
  • Icon Board-in
Board-in - Neue Version 3.48
27.03.2022 von Eric Pint
  • Die Tabelle der Verrichtungen nimmt jetzt den ganzen verfügbaren Platz ein.
  • Verbesserte Validierung der Benutzereingabe beim Anlegen eines neuen Kunden.
  • Beim Aufklappen eines Zentralisierungskontos werden jetzt nur die zu diesem Konto gehörenden Kunden/Lieferanten angezeigt.
  • Der Hinweis zum Aktivieren der 2 Faktor Authentifizierung ist jetzt weniger aufdringlich und kann vom Benutzer bewusst deaktiviert werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Board-in