Book-in - Neue Version 3.51
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.51
04.10.2022 von Eric Pint
  • Wir arbeiten weiterhin fieberhaft am neuen Book-in Evolution. Auf unserer Webseite finden Sie einen Bericht mit dem aktuellen Stand der Dinge. 
  • Pro Gesellschaft kann eine Sprache definiert werden, in der alle Reports der Gesellschaft gedruckt werden. Wenn keine Sprache definiert ist, dann werden die Reports weiterhin in der Anmeldesprache gedruckt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Book-in - Neue Version 3.50
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.50
27.07.2022 von Eric Pint
  • Es ist jetzt möglich die PDF Datei einer Buchung in einem getrennten Fenster zu öffnen, welches sich automatisch aktualisiert, wenn man auf die nächste, bzw. eine andere Buchung wechselt.
  • Beim Drucken der provisorischen Bilanz kann entschieden werden, ob Aktiv & Passiv oder die Ergebnisrechnung gedruckt wird oder nicht.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Book-in - Neue Version 3.49
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.49
25.05.2022 von Eric Pint
  • In den Mahnungen besteht jetzt die Möglichkeit nicht verfallene Rechnungen auszuschließen, d.h. diese werden nicht auf den Mahnungen aufgeführt.
  • In der belgischen Standard Gesellschaft (999) wurden die Abschreibungs- und Zuführungskonten bei den Anlagekonten hinterlegt.
  • Die Kunden Domizilierungslose können jetzt automatisch in Scan-in archiviert werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Book-in - Neue Version 3.48
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.48
27.03.2022 von Eric Pint
  • Es besteht nun die Möglichkeit Scan-in Dokumente an die Gesellschaft anzuhängen.
  • Für die Jahresabschlüsse ab 2021 werden die Beträge der Bilanz und GuV anhand der von eCDF vorgegebenen Standard Übergangstabelle berechnet und nicht mehr anhand der hinterlegten Kontenkombinationen vom Bilanz- und GuV Schema. Dies hat den Vorteil das die Kontenkombinationen lediglich noch beim Standard eCDF-Kontenplan hinterlegt werden und von allen Schemen einheitlich genutzt werden können.
  • Die eCDF-Schemen wurden in Book-in Evolution hinzugefügt. Der Benutzer hat die Möglichkeit sich neben der Standard Übergangstabelle noch eigene Übergangstabellen zu definieren.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Pos-in - Neue Version 3.48
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.48
27.03.2022 von Eric Pint
  • Beim Klick auf eine Gutschein Zahlungsart im Zahlungsschirm erscheinen jetzt nur Gutscheine dieses Typs.
  • Bei der Definition der Artikel Schnellauswahl kann man jetzt gewisse Artikel für gewisse Kassen sperren.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.47
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.47
21.12.2021 von Eric Pint
  • Es ist jetzt möglich die Angaben einer Kundenkarte auf den Ticketdrucker auszudrucken.
  • Gewisse Zahlungsterminals unterstützen jetzt Payconiq (bzw. DigiCash in Luxemburg) von sich aus.  Dh, der Payconiq QR-Code wird auf dem Display des Zahlungsterminals eingeblendet und der Kunde kann damit zahlen.  Das ist völlig unabhängig von der Payconiq Zahlungsfunktion, die im Pos-in integriert ist, und hat auch nichts mit den Payconiq Einstellungen aus Cash-in zu tun.  Diese Zahlungen werden jetzt ebenfalls korrekt als Payconiq erkannt.  Dazu muss im Cash-in eine Einstellung vorgenommen werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
Book-in - Neue Version 3.47
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.47
21.12.2021 von Eric Pint
  • Ab Januar 2022 wird auf den belgischen Intrastat Erklärungen der 1-stellige Code für die Art der Transaktion, durch einen 2-stelligen Code ersetzt.
  • In den Stammlisten wurde eine Möglichkeit zur globalen Suche hinzugefügt.
    Es kann auf Wörter, Zahlen oder Daten gesucht werden; auch die freien Felder einer Liste werden berücksichtigt. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit die Daten nur teilweise anzugegeben: z.B. "15.2" für den 15. Februar oder "2021" nur für das Jahr 2021.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Book-in - Neue Version 3.46
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.46
28.10.2021 von Eric Pint
  • In den Parametern kann ein Musterlieferant definiert werden. Beim Erstellen eines neuen Lieferanten werden alle Werte dieses Musterlieferanten übernommen.
  • Neue Funktion zum Erstellen der XML-Erklärung für die neue EU-weite One-Stop-Shop Regelung (OSS). Zum Kontext: seit dem 1. Juli 2021 unterliegen gewisse Umsätze der neuen OSS-Regelung. Diese können seit Book-in Version 3.45.2.0 korrekt erfasst werden, und jetzt auch für die entsprechende Plattform (BE oder LU) deklariert werden.
  • Auf Anfrage vom belgischen Finanzministerium, bietet Book-in Evolution jetzt die Möglichkeit die Buchhaltungsdaten einer angegebenen Periode zu exportieren so dass diese vom Ministerium ausgewertet werden können (e-Audit).
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Book-in - Neue Version 3.45
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.45
30.06.2021 von Eric Pint
  • Beim MwSt.-Code ist ein neuer Parameter "Buchungen mit Jahresfach auf der Luxemburgischen Jahreserklärung ignorieren" hinzugefügt worden. Dieser bewirkt, dass die Kombination zwischen Jahresfach vom Konto und MwSt.-Code nicht auf der Jahreserklärung berücksichtigt wird.
  • Die eingegebenen Parameter vom "Standardkontenplan" im eCDF Modul werden für eine ausgewählte Periode (Von / Bis) abgespeichert.
  • Der Ausdruck der "Kontrolle der Buchhaltung" wurde überarbeitet damit Hinweise und Fehler getrennt voneinander dargestellt werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Pos-in - Neue Version 3.45
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.45
30.06.2021 von Eric Pint
  • Es ist jetzt möglich für eine Kundenkarte ein Limit zu definieren.  Dh, einen maximalen Umsatz, der auf die Kundenkarte gebucht werden kann.
  • Bei Zahlungsterminals von ATOS Worldline erkennt Pos-in jetzt auch Karten der Firma Monizze.
  • Für Zahlungsterminals von ATOS Worldline unterstützt Pos-in jetzt auch Gutschein Karten. Dh., Chipkarten auf denen ein Guthaben von Mahlzeitchecks, Öko-Checks, usw. gespeichert ist.  Solche Karten werden in Belgien von Sodexo, Edenred oder Monizze ausgegeben. 
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in