Blog

  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint
  • Es wurden einige Erweiterungen an den Lieferanten Zahlungen gemacht:
    • Die Dokumente können anhand vom Skonto-Datum gefiltert werden.
    • Skonto welches noch nicht verfallen ist, wird grün hinterlegt.
    • Möglichkeit eigene Konfigurationen abzulegen.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
  • Icon Board-in
Board-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint
  • Konten können anhand der freien Zonen 1 bis 5 ins Schema der provisorischen Bilanz zugewiesen werden.
  • Das Buchungsdetail wird jetzt bei Finanzauszügen und ODs angezeigt.
  • Die Total Kolonne in der Rubrik Ergebnis wird nur noch angezeigt, wenn es basierend auf den Parametern sinnvoll erscheint.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint

Neue Einstellung um beim Abspeichern eines Dokuments mit innergemeinschaftlichen Waren und Dienstleistungen automatisch auf alle Zeilen den MwSt.-Satz mit der größten Basis anzuwenden. Als visuelle Hilfe wurde im Detail des Auftragsschirms die Kolonne "MwSt. (Standard)" hinzugefügt.

abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
  • Icon Pay-in
Pay-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint
  • Arbeitnehmer: In der Stammdatei Arbeitnehmer (Konten) kann über den neuen Parameter "Arbeitnehmer in Umbuchung Löhne verbuchen" definiert werden, ob der Arbeitnehmer in der Umbuchung der Löhne berücksichtigt wird oder nicht.
  • Arbeitnehmer: Neuer Ausdruck "Betriebszugehörigkeit" hinzugefügt.
  • Arbeitnehmer: Neuer Ausdruck "Beschäftigungsgrad" hinzugefügt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pay-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint
  • Kundenkarten: Es ist jetzt möglich beim Scannen einer Kundenkarte automatisch das Ticket dieser Kundenkarte aus der Warteschleife zu laden (falls dort eins vorhanden ist).
  • Es ist jetzt möglich die Kasse in einem Kiosk-Modus zu verwenden, wo sie vom Endkunde bedient wird, und diesem Endkunden Informationen zu den Artikeln gibt, die auf seinem laufenden Ticket stehen (identifiziert anhand der Kundenkarte).
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in
  • Icon Scan-in
Scan-in - Neue Version 3.37
16.10.2019 von Eric Pint
  • Neue Kolonne mit den Sachbearbeitern in der Liste der Gesellschaften.
  • Der File Exchange Client kann jetzt über die Intec Webseite heruntergeladen werden (die Adresse findet man bei der Definition eines Clients im Scan-in).
  • Die Einträge zu den zu bearbeitenden Dokumenten in der periodischen Erinnerungsmail können nach Gesellschaft gruppiert werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Scan-in
Neue Kunden
06.09.2019 von Oswald Henkes

Folgende Firmen setzen in Zukunft auf Lösungen von Intec

  • Garage Herbert Fischels, Vianden (Book-in, Trade-in) ab 09/2019
  • Vision UPS Systems, Beiler (Book-in, Trade-in, Scan-in, Board-in, Cash-in) ab 09/2019
  • Gerard Scheiwen, Troisvierges (Book-in) ab 09/2019
abgelegt unter: Neue Kunden
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.36
27.08.2019 von Eric Pint
  • Beim Verbuchen vom abgehaltenem Skonto auf eine Rechnung, die mit mehreren MwSt.-Code gebucht wurde, wird das Skonto per Dreisatz mit den verschiedenen MwSt.-Code verbucht.
  • Bei den Kunden wurde eine neue E-Mail Adresse hinzugefügt. Diese Adresse wird, falls angegeben, als primäre Ziel Adresse für den Versand der Mahnungen verwendet.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
  • Icon Pay-in
Pay-in - Neue Version 3.36
27.08.2019 von Eric Pint
  • Neue Sozial-Parameter (CCSS) rückwirkend ab Januar 2019 für die Indexierung.
  • Neuer Steuerkredit für Mindestlohn (CISSM) hinzugefügt, der über eine Steuerverbesserung rückwirkend korrigiert werden kann.
  • Für die Krankheiten kann jetzt bei "% Krankheit" zwischen einer 100% oder 50% Krankschreibung gewählt werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pay-in
  • Icon Pos-in
Pos-in - Neue Version 3.36
27.08.2019 von Eric Pint
  • Die Tickets der Warteschleife werden jetzt abgespeichert und können zwischen mehreren Kassen geteilt werden. Somit können Sie ohne weiteres ein Ticket an einer Kasse starten, und an einer anderen Kasse abrechnen.
  • Pos-in unterstützt ab jetzt das elektronische Zahlungssystem Payconiq. Mit diesem System wird dem Kunden beim Start der Zahlung ein QR-Code gezeigt (bzw. gedruckt), den er mit der Payconiq-App auf seinem Smartphone scannt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Pos-in