Trade-in - Neue Version 3.43
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.43
12.01.2021 von Eric Pint
  • Die Benutzerrechte für Artikel, Dokumente, Hauptgruppen, Gruppen, Untergruppen und Preissystemlinien können nun auch pro "Operator Gruppe" definiert werden.
  • Das Format der automatischen Serie kann kundenspezifisch definiert werden.  Dazu stehen Platzhalter fürs Jahr ('YYYY', 'YYY', 'YY'), für den Monat ('MM'), für den Tag ('DD') und für den Zähler ('N') zur Verfügung.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Live Banking
  • Icon Book-in
Live Banking
02.11.2020 von Andreas Classen

Ab sofort verfügt Book-in über eine neue Live Banking Funktion. Mit Live Banking werden die Finanzauszüge vollautomatisch importiert, ohne dass Sie als Benutzer selbst irgendwo klicken müssen.

abgelegt unter: Programme, Book-in
Book-in - Neue Version 3.42
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.42
02.11.2020 von Eric Pint
  • Für Finanzbuchungen kann Book-in jetzt die Dokumentnummer automatisch anhand der angegebenen Periode zusammensetzen. Dazu muss beim Journal das Format der Dokumentnummer hinterlegt werden.
  • Das Öffnen der Scan-in Dokumente per Rechtsklick wurde auf folgenden Schirme hinzugefügt:
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Board-in - Neue Version 3.42
  • Icon Board-in
Board-in - Neue Version 3.42
02.11.2020 von Eric Pint
    • Board-in verfügt jetzt auch über ein Modul zur Rechnungsstellung. Dh., Sie können direkt über Board-in Rechnungen erstellen und an Ihre Kunden versenden.  Die Hauptzielgruppe dieses Moduls sind Kunden von Fiduciairen, die Ihre Rechnungen somit direkt über das Board-in der Fiduciaire schreiben können.

      Funktionsumfang:
      • Anlegen, Bearbeiten und Abschließen von Rechnungen und Gutschriften
      • Versand der Rechnungen per E-Mail
      • Automatisches Verbuchen der Ausgangsrechnungen im
        angebundenen Book-in
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Trade-in - Neue Version 3.42
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.42
02.11.2020 von Eric Pint
  • In der Auftragsliste und der Bestellliste kann man jetzt auch auf Artikel aus den Positionen der Dokumenten filtern.
  • In der Auftragsliste sieht man jetzt auch das Totale der Ek-Preise und Sk-Preise.
  • Trade-in hat eine neue Funktion um Bestellungen mit sehr vielen Teillieferungen zu verwalten. Dazu kann man bei Artikel die neue Zusammensetzung "Unterteilt" nutzen.  Der Effekt ist dass auf der Bestellung alle Teillieferungen als getrennte Zeilen unter der Hauptposition aufgeführt werden. Man kann somit auf der Bestellung direkt nachvollziehen, wann wieviel geliefert wurde.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Scan-in - Neue Version 3.42
  • Icon Scan-in
Scan-in - Neue Version 3.42
02.11.2020 von Eric Pint
  • Möglichkeit Dateien zu Sharepoint hoch zu laden.
  • Beim Importieren von Dokumenten in Book-in, Trade-in, Pay-in,... gibt es jetzt den selben Import-Schirm mit allen Einstellungsmöglichkeiten wie in Scan-in
  • Die Trade-in iOS- und Android-App kann jetzt auch Scan-in Dokumente anzeigen.
abgelegt unter: Programmänderungen, Scan-in
Book-in - Neue Version 3.41
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.41
30.07.2020 von Eric Pint
  • Die inaktiven Gesellschaften können aus der Liste der Gesellschaften ausgeblendet werden.
  • Wenn bei den Gesellschaften Ansprechpartner definiert wurden, werden beim Login nur noch Gesellschaften angezeigt bei denen der Benutzer auch Ansprechpartner ist.
  • Es besteht nun die Möglichkeit Scan-in Dokumente an eine Anlage anzuhängen.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Board-in - Neue Version 3.41
  • Icon Board-in
Board-in - Neue Version 3.41
30.07.2020 von Eric Pint
  • Bei der Dokumentsuche wird jetzt auch der Inhalt der Dokumente durchsucht (Scan-in Volltext Suche).
  • Für Forderungen und Verbindlichkeiten in den Offenen Posten können jetzt auch nach Excel exportiert werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Scan-in - Neue Version 3.41
  • Icon Scan-in
Scan-in - Neue Version 3.41
30.07.2020 von Eric Pint
  • Book-in Zahlungslose können jetzt automatisch in Scan-in archiviert werden.
  • Man kann die Ordnerstruktur jetzt auch direkt auf der Dokumentliste einblenden. Sie kann zum filtern genutzt werden (dh, den Inhalt eines Ordners anzeigen), unterstützt aber auch alle Funktionen der alten Archiv Ansicht. 
  • Es gibt zahlreiche neue Funktionen in den Dokumentlisten von Book-in, Trade-in, usw.  Darunter die Volltextsuche, alle aus Scan-in bekannten Kolonnen, ein Kontextmenü (mit konfigurierbaren Scripting Aktionen) und vieles mehr.
  • noch flexibler eingesetzt werden.
  • Scan-in kann jetzt auch auf passwortgeschützte Netzwerkfreigaben zugreifen.
abgelegt unter: Programmänderungen, Scan-in