Trade-in - Neue Version 3.51
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.51
04.10.2022 von Eric Pint
  • Zur Ermittlung der Ausdrucksprache kann pro Dokument die Abfolgelogik bestimmt werden.
  • Im Parameterschirm können Muster für Kunden, Lieferanten und Artikel eingetragen werden.  Beim Erstellen eines neuen Kunden werden alle primären Werte des Musterkunden übernommen.  Genauso verhält es sich für Lieferanten und Artikel.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.50
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.50
27.07.2022 von Eric Pint
  • Die bisherigen globalen Time-in Parameter "Projekt automatisch aus Time-in übernehmen : Angebot/Auftragsbestätigung" wurden durch die Einstellmöglichkeit "Projekt automatisch erstellen" in der Dokumentdefinition ersetzt.  Somit besteht jetzt die Möglichkeit das automatische Erstellen des Projekts pro Dokument zu definieren.
  • Beim Kopieren von Dokumente können nur bestimmte Detailzeilen kopiert werden indem diese vor dem Kopieren mittels Mehrfachauswahl händig ausgewählt werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.49
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.49
25.05.2022 von Eric Pint
  • Kundenrechnungen und Kundengutschriften können über Peppol versendet werden.
  • In den Ausdrucken der laufenden Aufträge wurde ein neuer Bericht hinzugefügt, der die Gewinnberechnung pro Dokument anzeigt.
  • Pro Lieferadresse können jetzt bis zu 9 Analytikkonten für den Einkauf unf für den Verkauf verwendet werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.48
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.48
27.03.2022 von Eric Pint
  • Im Auftragsschirm können über den "Artikel hinzufügen"-Knopf (unterhalb der Detailgrid) in der nachfolgenden Artikelstammliste mehrere Artikel gleichzeitig ausgewählt werden, die dann ins Dokumentdetail hinzugefügt werden können.
  • Im Kontextmenü der Auftragsgrid kann über "Preisberechnung (aktuelle Detaillinie)" eine einzelne Artikelzeile initialisiert werden.
  • Die vereinfachte Gewinnberechnung kann auf einen Zeitraum eingeschränkt werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.47
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.47
21.12.2021 von Eric Pint
  • Rechnungen mit einem Total von 0,00 € können nach Book-in transferiert werden. Dazu muss in den Dokumenten der "Transfer von 0-Rechnungen nach Book-in erlauben"-Haken gesetzt werden.
  • In den Stammlisten wurde eine Möglichkeit zur globalen Suche hinzugefügt.
    Es kann auf Wörter, Zahlen oder Daten gesucht werden; auch die freien Felder einer Liste werden berücksichtigt. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit die Daten nur teilweise anzugegeben: z.B. "15.2" für den 15. Februar oder "2021" nur für das Jahr 2021.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Case study: Das AECO Kundenportal
  • Icon Net-in
Case study: Das AECO Kundenportal
21.12.2021 von Andy Lenges

In der Reihe "Case Study" stellen wir Projekte und Kunden vor, die einen Einblick in die Möglichkeiten unserer Softwarelösungen bieten. In dieser Studie stellen wir das Kundenportal des Energielieferanten AECO vor.

abgelegt unter: Case Studies , Net-in
Trade-in - Neue Version 3.46
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.46
28.10.2021 von Eric Pint
  • Beim Erstellen eines neuen Lieferanten wird der Musterlieferant aus den Book-in Parametern berücksichtigt.
  • Eine Preisberechnung für mehrere Dokumente kann über eine neue Maske Dokumente abgleichen - Preisberechnung gestartet werden.
  • Periodische Rechnungen können als Kundenlieferscheine erstellt werden.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.45
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.45
30.06.2021 von Eric Pint
  • Bei der artikelbezogenen Lieferantensammelfakturation kann in der Auflistung nach einem Schlüsselwort gesucht werden.
  • Für Kunden und Lieferanten wurde die Anzahl der Auswahlpositionen auf 25 und die der freien Zonen auf 15 erhöht.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in