Allgemeine Softwareanpassungen - Neue Version 3.53
  • Icon Time-in
  • Icon Book-in
  • Icon Pay-in
  • Icon Trade-in
  • Die Suchfunktion, die auf fast allen Listen in den Intec Programmen vorhanden ist, wurde erweitert. Folgende Suchmöglichkeiten stehen jetzt zur Verfügung: 
    • Einfache Suche : Einzelwort. Z.B. : Abc
    • Einen von mehreren Begriffen suchen : Einzelwörter. Z.B. : Abc Mno Xyz
    • Alle Begriffe suchen : Einzelwörter mit vorangestelltem '+'-Zeichen. Z.B. : Abc +Mno +Xyz
    • Einen vollständigen Satz finden : Satz mit Anführungszeichen beginnen. Z.B. : "Abc Mno Xyz"
    • Einen vollständigen Satz mit Lücken finden : Satz mit Anführungszeichen beginnen und '%' benutzen. Z.B. : "Abc%Xyz"
    Diese verschiedenen Möglichkeiten werden auch direkt beim Drücken des neuen Hilfe-Knopfs für die globale Suche angezeigt.
Book-in - Neue Version 3.53
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.53
14.03.2023 von Eric Pint
  • Die Lose der kreditorischen Kunden Überweisungen können jetzt automatisch in Scan-in archiviert werden.
  • Unsere standard luxemburgische Gesellschaft (997) beinhaltet die 2023er Intrastat Warencodes.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Cash-in - Neue Version 3.53
  • Icon Cash-in
Cash-in - Neue Version 3.53
14.03.2023 von Eric Pint
  • Die Version 3.53 ist die letzte Version Version des klassischen Cash-in. Ab der nächsten Version gibt es ausschließlich noch Cash-in Evolution. Beim Starten vom alten Cash-in erhält der Benutzer daher eine Aufforderung auf Cash-in Evolution zu wechseln. 
  • Einer Kasse kann man jetzt auch eine Bezeichnung geben.
abgelegt unter: Programmänderungen, Cash-in
Die elektronische Rechnungsstellung über Peppol - elektronische Rechnungen (im UBL Format) an öffentliche Verwaltungen versenden
  • Icon Trade-in
  • Icon Scan-in

Am 2. Februar organisiert die Chambre des Métiers eine Informationsveranstaltung zum Thema der elektronischen Rechnungsstellung. Wir sind bei dieser Veranstaltung präsent und werden einen Vortrag zum Thema der elektronischen Rechnungsstellung in der Praxis halten.

abgelegt unter: FAQ, Trade-in, Scan-in
Book-in - Neue Version 3.52
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.52
07.12.2022 von Eric Pint
  • Im Format der Dokumentnummer kann jetzt GG, GGG oder GGGG als Geschäftsjahr (Jahr Endperiode) verwendet werden.
  • Änderung der eCDF Formulare für 2023 infolge der Senkung der Mehrwertsteuersätze infolge der Tripartite-Verhandlungen:
    • Monatliche / Vierteljährliche MwSt.-Erklärung
    • Jährliche MwSt.-Erklärung
    • Jährliche vereinfachte MwSt.-Erklärung
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Trade-in - Neue Version 3.52
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.52
07.12.2022 von Eric Pint
  • Im Format der Dokumentnummer kann jetzt GG, GGG oder GGGG als Geschäftsjahr (Jahr Endperiode) verwendet werden.
  • Beim Kopieren von Dokumenten können Wiederholungen definiert werden.  Z.B.: für jeden Montag zwischen dem 01.01.2022 und dem 30.06.2022 ein individuelles Dokument erzeugen.
  • Im Parameterschirm können "Startreiter"-Positionen für Aufträge und Bestellungen angegeben werden. Beim Öffnen von einem bestehenden Dokument im Auftrags- oder Bestellschirm wird der angegebene Startreiter berücksichtigt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in
Book-in - Neue Version 3.51
  • Icon Book-in
Book-in - Neue Version 3.51
04.10.2022 von Eric Pint
  • Wir arbeiten weiterhin fieberhaft am neuen Book-in Evolution. Auf unserer Webseite finden Sie einen Bericht mit dem aktuellen Stand der Dinge. 
  • Pro Gesellschaft kann eine Sprache definiert werden, in der alle Reports der Gesellschaft gedruckt werden. Wenn keine Sprache definiert ist, dann werden die Reports weiterhin in der Anmeldesprache gedruckt.
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
Trade-in - Neue Version 3.51
  • Icon Trade-in
Trade-in - Neue Version 3.51
04.10.2022 von Eric Pint
  • Zur Ermittlung der Ausdrucksprache kann pro Dokument die Abfolgelogik bestimmt werden.
  • Im Parameterschirm können Muster für Kunden, Lieferanten und Artikel eingetragen werden.  Beim Erstellen eines neuen Kunden werden alle primären Werte des Musterkunden übernommen.  Genauso verhält es sich für Lieferanten und Artikel.
abgelegt unter: Programmänderungen, Trade-in