Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

XL Fisc - Neue Version V4

28. Februar 2019 von Eric Pint
abgelegt unter: Programmänderungen, XLFisc

Formular 100 (2018/2019)

  • Seite 6: Fehlermeldung bei Ausführung der Buttons "145", "152" und "153" behoben.
  • Seite 10: Neue Bedingung für die Berechnung von Feld 1056 eingefügt. Feld 302 (Verheiratet) muss angehakt sein.
  • Seite 17: Zusätzliche Bedingung für die Berechnung des Betrags „Ehepartner“ in der Hilfstabelle hinzugefügt. Es muss nun ein Betrag in der Zelle „Gemeinsam“ vorhanden sein.
  • Sheet „DS2“: Anlagen Versicherungen A-Bb_F + A-Bb_D: Korrektur der Summenberechnung.
  • Sheet „DS3“: Anlagen Bausparen A-DE_D + A-DE_F: Zellen für Beträge „Bausparen“ entsperrt.
  • Sheet „Simulation“: Verteilung der Beträge bei Einzelveranlagung mit Umverteilung ist nun standardmäßig an 50%.
  • Sheet „Simulation“: Neue Bedingung für die Berechnung „Abschlag für außergewöhnliche Belastungen" eingefügt. Es müssen nun Einkünfte in der gleichen Kolonne vorhanden sein.
  • Sheets "Calc_TG" + "Calc_R": Zusätzliche Bedingung für außerberuflichen Freibetrag von 4.500 € hinzugefügt. Beide Partner müssen nun Sozialbeiträge bezahlen.

MWST (2018/2019)

  • Erklärung für das Jahr 2019: Die Felder 204, 205, 998 und 999 sind wieder nun wieder auswählbar.
  • Periodische Erklärung: Sheet „AVIS“: Kontaktangaben Inteclux entfernt.

Verschiedenes

  • Formular 113 für 2018 hinzugefügt.
  • Formular 161 für 2018 hinzugefügt.
  • Formular 166 für 2019 hinzugefügt.
  • Das Formular 121 kann nun geöffnet werden.
  • Die Telefonnummern der Steuerbüros wurden in der Stammdatei aktualisiert.
  • Im Parameterschirm kann nun eine Kontaktperson hinzugefügt werden. Diese wird dann ebenfalls im Formular 500 übernommen.