Aufgrund der Modernisierung unserer Telefonzentrale in Luxemburg sind wir bis zum 27. Mai nicht unter der Nummer +352 97 80 87 erreichbar.
Bitte rufen Sie uns stattdessen auf der Rufnummer +32 (0)80 280 080 an.

Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Board-in - Neue Version 3.31

28. Juni 2018 von Eric Pint
abgelegt unter: Programmänderungen, Book-in
  • Die Datenpunkte in den Grafiken kann man nun anklicken um das Detail der Zahl zu sehen (Drill-Down). 
  • Man kann jetzt über Board-in sehr einfach Erinnerungsmails für offene Kundenrechnungen erstellen.  Die E-Mail inkl. PDF der Rechnung wird vollautomatisch vorbereitet, und kann dann z. Bsp. über Outlook versendet werden.
  • Die Auswahl der anzuzeigenden Perioden ist jetzt noch intuitiver. Im Standard für die Gewinn- und Verlustrechnung sowie für die Bilanz wird jetzt das Laufende Geschäftsjahr genommen (YTD/year to date).
  • Man kann dem Benutzer jetzt den Zugriff auf nicht abgeschlossene Perioden sperren. Steuerberater, die ihren Endkunden Zugriff geben, können somit sicherstellen, dass ihre Kunden nur Perioden sehen, die freigegeben wurden.
  • In der Bilanz kann man jetzt die Zentralisierungskonten von Kunden (4000) und Lieferanten (4400) aufklappen um pro Kunde bzw. Lieferant die offenen Forderungen bzw. Verbindlichkeiten zu sehen (bis runter zur einzelnen Rechnung inkl. PDF). 
  • In den Offenen Posten kann man jetzt die Kunden/Lieferanten aufklappen, um die offenen Rechnungen (inkl. etwaiger Zahlungen) zu sehen.  Die Rechnungen kann man mit einem Klick öffnen. 
  • In den Offenen Posten kann man jetzt auf einen Fälligkeitszeitraum klicken (z. Bsp. 31 bis 60 Tage) um die darin enthaltenen Rechnungen zu sehen.