Unsere Website verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an dass Sie damit einverstanden sind, dass Cookies eingesetzt werden, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Politik detailliert.

Intec Datacenter trotz Stromausfall verfügbar

04. Juni 2018 von Michael Henkes
abgelegt unter: Internes

Aufgrund der heftigen Regenfälle in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (siehe GrenzEcho) waren große Teile von St.-Vith am Freitag von 7 bis 15 Uhr ohne Strom. Auch unser Gebäude war betroffen, wie der Blick aus dem Fenster erahnen lässt (siehe Bild unten). Um in solchen Notfallsituationen den fortlaufenden Betrieb der gehosteten Kundenwebseiten, Kundenmails, Cloudanwendungen und Online-Backups in unserem Datacenter zu sichern, haben wir bereits vor einiger Zeit in ein Notstromsystem investiert.


Dabei handelt es sich um ein Dieselaggregat welches sich automatisch einschaltet sobald die Stromzufuhr unterbrochen wird. Die kurze Zeit zum Hochfahren des Aggregats wird durch unsere UPS überbrückt. Die Anlage war somit am Freitag zum ersten Mal im Einsatz, und hat rund 8 Stunden lang den Strom für unser Datacenter und unsere Büros geliefert.

Blick aus dem Fenster von Intec

Blick aus dem Fenster von Intec

Kreisverkehr Eifel-Ardennen Strasse

Kreisverkehr Eifel-Ardennen Strasse